Konsequenzen: Ich zähle bis drei…und dann?

Das kennt wohl jeder, der Kinder hat: Man bittet die Sprösslinge, etwas zu tun oder zu unterlassen, mehrmals und mit Nachdruck. Doch die hören einfach nicht. Irgendwann ist die Geduld erschöpft, es platzt einem der Kragen, und man greift verzweifelt auf das letzte Druckmittel zurück, das man kennt: Auf Drohungen und Strafen.

Weiterlesen